Am Dienstag, den 5. Mai 2015 um 16:15 Uhr wurde der Fernmeldezug zu einem Hilfeleistungseinsatz nach Ganderkesee alarmiert. Durch Sturmtief "Zoran" wurden zahlreiche Schäden im Ort verursacht. Da aus dem Ort ein Dach, das abzuheben drohte, gemeldet wurde, löste die Leitstelle Alarm für mehrere Ortswehren der Gemeinde aus.

Am Einsatzort stellte sich heraus, dass der Einsatz schnell abgearbeitet war, da sich lediglich Teile einer Balkonüberdachung gelöst hatten.

Der Fernmeldezug konnte seinen Einsatz daraufhin beenden.