Am Donnerstag, den 27.09.2012 um 18:47 Uhr wurde der Fernmeldezug zu einem Gebäudebrand in einem Ganderkeseer Gewerbegebiet gerufen.

Vor Ort stellte sich heraus, dass es sich um die jährliche Gemeindealarmübung handelt. An dieser nahmen die sechs Ortswehren der Gemeinde Ganderkesee sowie die Schnelleinsatzgruppen des DRK aus Ganderkesee und Hude teil.
Angenommen wurde eine Explosion in einer Lagerhalle, in der mehrere Mitarbeiter vermisst wurden.

Es galt die Einsatzleitung über ca. 165 Einsatzkräfte zu unterstützen.