Am Freitag, den 6. September 2013 um 12:58 Uhr wurde der Fernmeldezug zu einem Flächenbrand an der Autobahnraststätte Wildeshausen-Nord alarmiert.

Das Feuer konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden. Ein Einsatz des Fernmeldezug war nicht erforderlich.