Am Nachmittag des 13.11.2011 wurde der Fernmeldezug zusammen mit dem Gefahrgutzug aus Ganderkesee von der Feuerwehr Wildeshausen angefordert.

In einem Gewerbebtrieb in der Goldenstedter Straße in Wildeshausen hatte ein Defekt an einer Kühlanlage zum Austritt von Ammoniak geführt.
Der Defekt konnte schnell behoben werden.
Im Einsatz waren außerdem die Feuerwehr Düngstrup sowie der Malteser Hilsdienst Wildeshausen.