Am Samstag, den 29. Oktober 2016 um 11:11 Uhr wurde der Fernmeldezug zu einem Gebäudebrand mit Menschenleben in Gefahr alarmiert.

Angenommene Lage der groß angelegten Übung war eine Explosion in einem Industriebetrieb. Mehrere Menschen galten daraufhin als vermisst.

Ingsgesamt waren alle Ortswehren der Gemeinde Ganderkesee sowie die SEGen des DRK aus Ganderkesee und Hude sowie LNA und OrgL an der Übung beteiligt.

Der Fernmeldezug war mit 4 Kameraden an den Übungsort ausgerückt.